Meine Angebote

2-Tages Retreat:

Kreativität und Kräuterwelt

Sylvia Herdan und Andrea Hottendorff

Innere Einkehr:
Ankommen im geschützten Raum, in der Ruhe der wunderschönen Räumlichkeiten, mit einer Tasse Kräutertee, Meditationen und begleitet von Märchen.

Soul Word:
Gestalte dein eigenes Soul Word auf Leinwand. Ausgehend von einem für dich bedeutenden Wort schickst du deine Kreativität auf Reisen. Sylvia begleitet dich einfühlsam durch die einzelnen Arbeitsschritte.

Kräuter und Schlemmen
Wir spazieren durch Wiesen und an Feldrainen entlang und schauen, welche heimischen Heilpflanzen uns dort begegnen und wie sie auf uns wirken. 

Gemeinsam kochen wir uns ein leckeres Kräutermahl.

Auch die Wissensvermittlung um die Heilwirkung der Kräuter kommt nicht zu kurz und steht als Handout für dich zur Mitnahme bereit.

Wann: 25. und 26.05.2024
Wo: Künstlerei, Bahnhofstr.2, 21256 Handeloh
Kosten: 360,00 €/p.P. (Teilnehmerzahl 6-8)
Early Bird: 290,00 €/p.P. bei einer Buchung bis zum 20.04.2024
inkl. Leinwand, Farben, Mittagessen, Getränke

Erzählungen

Sehr gerne komme ich vorbei und erzähle Märchen, Mythen oder auch Sagen. Ganz besondere Erlebnisse sind Auftritte bei denen ich musikalisch begleitet werde oder auch ein Märchenmahl, bei dem während des Erzählens gekocht wird.
Details bespreche ich gerne persönlich.

Märchen und 

Dudelsack

Dudelsack und Märchen? - Passt das zusammen? Ja, das passt sehr gut und wurde mehrfach erprobt!

Folgende Programme haben wir bereits gemeinsam aufgeführt:
 

Ein Ausflug in die irische Märchenwelt - hier kommt die keltisch-, irische Mythologie zum Einsatz. Es geht auf der grünen Insel um Weisheit, Ehre aber auch um leidenschaftliche Liebe. Ob diese wohl erhört wird?

 


 


 

Orientalische Liebesmärchen - Gelingt es der Listenreichen das Kismet (Schicksal) zu beeinflussen, damit sich die beiden füreinander Bestimmten finden? Und wenn ja, welche meisterhafte List kommt hier zum Einsatz? Oder geht es einfach nur um den betörenden Duft der Rosen?

Nordische Märchenwelt - Wir starten in heimischen Gefilden und gehen über Schweden, Estland, Island hoch zu den kanadischen Inuits um an Ende wieder in der norddeutschen Tiefebene zu enden. 

 

Kristina Künzel - beherrscht ihre Sackpfeifen (Dudelsäcke) meisterhaft und sollten diese von der Stimmung her nicht ganz passend sein, so kommen Obertonflöte oder auch die Nyckelharpa zum Einsatz. Es macht immer wieder Freude ihrer in sich ruhenden, fröhlichen Persönlichkeit zu lauschen! 

Termine? Preise? Andere Wünsche und Ideen? - Auf Anfrage.

Kräuterkunde

Bei meinen Kräuterwanderungen gehen wir in die Natur und schauen, welche Pflanzen uns begegnen und besprechen die Heilwirkung dieser. Gerne können wir anschließend mit den Kräutern kochen. Auf Wunsch gibt es hinterher Handouts und Rezepte bzgl. der besprochenen Pflanzen, damit hinterher alles nachgelesen werden kann.

Raunächte

Seit einigen Jahren biete ich Kurse für die Raunachtszeit im Rahmen der Kreis Volkshochschule des Kreises Harburg-Buxtehude an. Hier gebe ich Einblicke in die unterschiedlichen Bräuche und Rituale, die die Zeit der Raunächte so besonders macht. 
Die Raunächte sind die 12 Nächte zwischen den Jahren.